bassam ghazi


theaterpädagoge / regisseur / diversity trainer

* 12. Juni 1974

in Beirut / Libanon

Werdegang:

Ø Theaterpädagoge und Regisseur am SCHAUSPIEL Köln / Künstlerische Leitung IMPORT EXPORT KOLLEKTIV / seit 2015

Ø Theaterpädagoge am COMEDIA Theater Köln / 2014 – 2015

Ø Theaterpädagoge am GRIPS Theater Berlin / 2013 – 2014

Ø IMPORT EXPORT THEATER / Köln & NRW / 2004 – 2014

Ø Ausbildung Bühnenclown / Theater Transit Darmstadt / 2009 – 2010

Ø Ausbildung Theaterpädagoge / Theaterpädagogisches Zentrum Köln / 2003 – 2004

Ø Gaststudium Theaterpädagogik / Universität der Künste Berlin / 2002 – 2003

Ø Ausbildung staatlich anerkannter Erzieher / Heidelberg / 1996 – 1999

 

Theaterstücke - Auswahl:

Ø "Concord Floral" von Jordan Tannahill / Schauspiel Köln / 2018

Ø "real fake" / Zuschreibungen & Fake Identitäten / Schauspiel Köln / 2018

Ø "Zehn Milliarden – ohne mich" / Klimawandel und Zukunft / Schauspiel Köln / 2017

Ø "Wir über uns – Geschichten aus dem Kollektiv" / Diversität / Schauspiel Köln / 2017

Ø "Mein KültürCafe" / Performance auf der Keupstraße / Schauspiel Köln / 2016

Ø "Stille" / Jugendklubproduktion am GRIPS Theater / 2014

Ø "Move me" / Tanztheaterprojekt in der Psychiatrie - mit Nusara Mai-ngarm / Wuppertal / 2011

Ø "so nah, so fern" / generationsübergreifend / boerse Wuppertal / 2009

Ø "hier bin ich" / Jugendliche zwischen den Kulturen / Köln Mülheim / 2009

Ø "von hier und dort" / Migrationsgeschichten - mit Sabine Stein / Wuppertaler Bühnen & boerse / 2007

Ø "Tatort Theater" / mit Untersuchungshäftlingen der Justizvollzugsanstalt Köln / 2003

Ø "Espejo en el Espejo" / Theaterprojekt mit Strassenkindern / Nicaragua / 2001

 

Projekte - Auswahl:
Ø INKLU:CITY - Inklusion diverser Lebenswelten / Sommerblut / 2014 – 2016

Ø "Der andere Blick“ - Diversity Fortbildungen für Kommunale Integrationsstellen in NRW / seit 2006

Ø Diversity Fortbildungen – Telekom / Rewe Group / BKJ / Theatertreffen der Jugend / Zukunftsakademie NRW

Ø „Yalla, Yalla“ Fortbildung Konfliktbearbeitung mit Theater / ForumZFD / Libanon / 2012

Ø „Aufwachsen in der Einwanderungsgesellschaft“ Gustav Stresemann Institut / seit 2008

Ø Fortbildungen zu Gewaltprävention / Trainpool / millimetertraining / seit 2006

Ø „power.play“ Theaterprojekt mit arbeitslosen Jugendlichen / Wuppertal / 2006

Ø Fortbildung „Körpersprache & Gewalt“/ Kinder- und Jugendtheater Düsseldorf / 2005

Ø „Spielräume“ Theaterpädagogisches Konflikttraining / Comic on Köln / 2004 - 2006

 

Mitgliedschaften

Ø Bündnis Kritischer Kulturpraktiker*innen / seit 2013

Ø Vorstandsmitglied, intakt e.V. Kulturprojekte / seit 2005

 

Expertise

Ø Diversität / Inklusion / Migration / Diskriminierung / Rassismus / Islam

 

Sprachen

Ø Deutsch, Arabisch, Englisch, Spanisch